Neue Frage
2

Wer ist der Ansprechpartner für die 4/8 LP Ergänzung?

gefragt 2014-03-27 20:51:04 +0200

rotfuchs Gravatar-Bild

aktualisiert 2014-03-28 09:54:30 +0200

Ich kann ja 4 LP in meinen Studuim "frei" Vorlesung anrechnen. Welcher Professor war das nochmal, der mir sagt, dass ich $Vorlesung dafür anrechnen lassen kann? Ich hab Professor Schmitt gehört bin mir, aber bin mir nicht sicher.

In meinen Fall wäre der Ansprechspartner für die Ergänzung im Bachlor Informatik Studiumgang gefragt.

Aber allgemein wären auch der Ansprechspartner für den Bachlor Angewandete Informatik Studiumgang interresant. Und für den Bachlor Sozioinformatik Studiumgang wäre es interresant, ob und bei wem man abklären kann welche Vorlesung für "Freies Wahlfach Sozioinformatik" angerechnet werden kann.

Bei den Masterstudiumgänge habe ich gelesen, würde der eigene Mentor diese Ansprechsperson sein.

bearbeiten retag Als beleidigend melden schließen löschen

Kommentare

Geht's um Bachelor oder Master, Angewandte oder "normale" Informatik?

contradictioned ( 2014-03-28 08:50:24 +0200 )bearbeiten

2 Antworten

3

geantwortet 2014-03-28 13:26:39 +0200

contradictioned Gravatar-Bild

In der Prüfungsordnung, Anhang A (Informatik) steht

Im Block Ergänzung muss ein Seminar gewählt werden und es können weitere beliebige Module gewählt werden, so dass die Summe der Blöcke Informatik-Schwerpunkt, Ergänzung und Nebenfach mindestens 44LP beträgt.

Also zum Klarstellen: Du brauchst diese Vorlesungen nur, wenn du noch keine 44LP hast, z.B. bei einem Schwerpunkt mit 12LP. Da musst du auch mit keinem Professor reden, sondern mit dem Prüfungsamt, wenn du die Prüfung anmeldest ("Hallo, Ich höre jetzt VorlesungX als Ergänzung").

bearbeiten Als beleidigend melden löschen publish Link mehr

Kommentare

ok, danke. Ich denke die Mitarbeiter von unseren Prüfungsamt werden mir schon sagen, falls ich doch etwas an Professor A schreiben muss. Das sah ich schon bei jemanden, der eine Vorlesung dafür nehmen will, die in keinen unser Studiumpläne steht.

rotfuchs ( 2014-03-31 13:36:06 +0200 )bearbeiten
2

geantwortet 2014-03-28 17:10:47 +0200

aktualisiert 2014-03-28 17:11:52 +0200

Zum Studiengang Sozioinformatik kann ich sagen, dass laut Frau Zweig (Ansprechpartnerin) alles eingebracht werden kann, solange man einen Bezug zum Studium herstellen kann. Das bedeutet, möchte man z.B. einen Sprachkurs machen, z.B. Spanisch, kann man es mit einem möglichen Auslandssemester aggumentieren, sollte dieses dann nicht zustande kommen ist das halt so. Ansonsten kann man alles einbringen was man im KIS oder in einem Modulhandbuch findet.

bearbeiten Als beleidigend melden löschen publish Link mehr

Ihre Antwort

Du kannst deinen Eintrag bereits als Gast verfassen. Deine Antwort wird zwischengespeichert, bis du dich eingeloggt oder registriert hast.
Bitte nur konstruktive Antworten auf diese konkrete Frage posten.
Falls du eine Frage stellen willst, dann stelle eine neue Frage.
Für kurze Diskussionen und Nachfragen benutze bitte die Kommentar-Funktion.
Deine Fragen und Antworten kannst du jederzeit nachbearbeiten und verbessern.
Gute Fragen und Antworten kannst du mit einem Upvote oder Downvote bewerten.

Schreibe deine Antwort auf diese Frage

[Vorschau ausblenden]

Fragen-Tools

Beobachten
1 Follower

Statistik

Gefragt: 2014-03-27 20:51:04 +0200

Gesehen: 391 mal

Letztes Update: Mar 28 '14